Szene_A_HiRes


Vegetarisch
Govindam
Die ausschließlich indisch-ayurvedische Küche wird hier völlig vegetarisch mit frischen Zutaten und feinen Gewürzen zubereitet und schmeckt hervorragend. Seit 2003 wird das Restaurant mit viel Engagement von Familie Gaba geführt, die sich strikt an die Lehre des Ayurveda – was übrigens wörtlich übersetzt „Langes Leben“ bedeutet – hält und die Speisen mit viel Liebe auf den Tisch bringt. Unbedingt empfehlenswert: die leckeren, selbstgemachten Süßspeisen, die nach jedem exotischen Gericht den krönenden Abschluss darstellen.
›› Neustadt-Süd, Roonstr. 3, Tel. 492 89 16, www.govindam.net

Grünlilie
Wer auf „junges Gemüse“ steht, ist in diesem kleinen, sympathischen Restaurant gut aufgehoben. Denn hier versteht man es, aus all dem schmackhaften Grünzeug die leckersten Gerichte zuzubereiten. Die Zutaten sind frisch, knackig und ökologisch und selbst als eingefleischter Veganer kommt man hier auf seine Kos­ten.
›› Sülz, Weyertal 15, Tel. 42 88 59

L´Escalier
Toll: auch Vegetarier kommen hier in den Genuss eines edlen Menüs mit bis zu sieben Gängen.
›› Neustadt-Süd, Brüsseler Str. 11, Tel. 205 39 98, www.lescalier-restaurant.de

Osho´s Place
Ein Ort zum Wohlfühlen und vor allem zum Sattessen: Zu jeder Tageszeit steht ein reichlich gefülltes, leckeres und rein vegetarisches Buffett bereit, egal ob man hier in den Morgen startet, sich Mittags mit Suppe und Salat eine Auszeit gönnt oder abends aus den verschiedenen Köstlichkeiten sein Wunschmenü zusammenstellt. Auch nicht-Vegetariern schmeckt’s hier und zu Specials wie dem Thali-Abend trifft sich jeden 1. Freitag im Monat ein buntes Völkchen, um sich in meditativer Atmosphäre mit Räucherstäbchen und Musik ein indisches Mahl munden zu lassen.
›› Neustadt-Nord, Venloer Str. 5-7, Tel. 800 05 81, www.oshos-place.de