K_Shopping_WDR-Arkaden
WDR Arkaden





 


Köln


City-Center Chorweiler
Shopping-Center im Kölner Norden mit 100 Fachgeschäften, Cafés und Restaurants.
›› Chorweiler, Mailänder Passage 1, Tel. 70 10 38, www.city-center-chorweiler.de

Colonaden
Ein Abstecher zum Kölner Hauptbahnhof lohnt sich, auch wenn man nicht den nächs­ten Zug erwischen muss. Das Bahnhofsgebäude beherbergt satte 70 Fachgeschäfte mit einem Spektrum, das von Büchern über Mode bis Kosmetik reicht.
›› Altstadt-Nord, Hauptbahnhof, Trankgasse 11, Tel. 16 08 70, www.colonaden.de

DuMont Carré
Mitten in der Kölner Innenstadt befindet sich diese Shopping-Oase. Auf ganzen drei Ebenen tummeln sich an die 50 Geschäfte aus nahezu allen Branchen, die bei jedem Wetter bestes Einkaufsvergnügen garantieren. Das gastronomische Angebot lässt ebenfalls keine Wünsche offen und so kann man den Einkaufsbummel hier beim Italiener, in einer Sushi-Bar oder in einem Eiscafé ausklingen lassen.
›› Altstadt-Nord, Breite Str. 80-90, Tel. 27 25 90-0, www.dumontcarre.de

Einkaufspark Hürth
Rund 1 000 Meter lange Mall am Kölner Stadtrand mit über 150 Fachgeschäften und Dienstleistern und einem UCI Multiplex-Kino.
›› 50354 Hürth, Theresienhöhe, Tel. 0 22 33/9 79 33, www.huerthpark.de

Galeria Kaufhof
Das beliebte Kaufhaus ist in Köln mit vier Filialen vertreten und bietet mit seinem umfangreichen Sortiment von Mode, Spielwaren und Technik bis zu Haushaltswaren und Lebensmitteln seit jeher hohe Qualität und kompetente Beratung.
›› Altstadt-Nord, Hohe Str. 41-53, Tel. 22 30
›› Kalk, Kalker Haupt Str. 108-122, Tel. 22 30
›› Nippes, Neusser Str. 242-244, Tel. 2 23 46 11
›› Weiden, Im Rhein Center, Bunzlauer Str. 6, Tel. 40 66-0
›› www.galeria-kaufhof.de

Glasgalerie
Die Galerie ist das Herzstück des Kölner Maritim Hotels mit edlem Mosaik-Fußboden und Glasdach. In der exklusiven Einkaufspassage warten diverse Geschäfte, Cafés und Restaurants darauf, entdeckt zu werden.
›› Altstadt-Nord, Maritim Hotel, Heumarkt 20, Tel. 20 27-0, www.maritim.de

Köln Arcaden
Die rund 180 Geschäfte auf drei Etagen versprechen ein vielfältiges Kaufvergnügen erster Klasse. Von Bekleidung über Schmuck bis hin zu Elektronik- und Drogeriemärken ist hier nahezu jede Branche vertreten.
›› Kalk, Kalker Hauptstr. 55, Tel. 99 20 30, www.koeln-arcaden.de

Neumarkt Galerie
Die dreigeschossige Einkaufspassage mit Glaskuppeldach im Herzen von Köln bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und abwechslungsreiche Gastronomie.
›› Altstadt-Nord, Richmodstr. 8, Tel. 20 59 20, www.neumarkt-galerie.de

Neumarkt Passage
Direkt am Kölner Neumarkt befindet sich diese exklusive Passage mit hochwertigen Fachgeschäften. Aber auch Kunst und Kultur kommen beim Einkaufsbummel in der Neumarkt Passage nicht zu kurz – das Lew Kopelew Forum und das Käthe Koll­witz Museum sind hier ebenfalls ansässig.
›› Altstadt-Süd, Neumarkt 18-24, www.neumarktpassage.de

Opernpassagen
Shopping mit Kultur ist hier das Motto. Kunstgalerien reihen sich an exklusive Golfsportgeschäfte und italienische Schuhläden. Passend zu dem kulturellen und künstlerischen Anspruch der Passagen, werden hier ständig wechselnde Veranstaltungen und Konzerte organisiert. Das Theater am Dom komplettiert das niveauvolle Ambiente und begeistert mit allabendlichen Aufführungen.
›› Altstadt-Nord, Schwertnergasse 1, Tel. 2 58 01 71, www.opern-passagen.de

Rhein-Center Köln-Weiden
Die rund 180 Geschäfte, verteilt auf 40 000 qm, machen Shopping-Träume wahr. Bücher, Schmuck, Elektronik, Mode, Schuhe oder Spielzeug – hier wird jeder Wunsch erfüllt.
›› Weiden, Aachener Str. 1253, Tel. 96 45 10, www.rhein-center-koeln.de

WDR Arkaden
Die asymmetrische Form der Fassade mit der neonblauen Beleuchtung lockt die Kauflustigen an. Drinnen gibt es dann viel zu entdecken. Neben zahlreichen Ladengeschäften befindet sich hier u.a. auch die WDR Bibliothek oder das Pressearchiv. Das Sahnestück für alle Liebhaber der “Sendung mit der Maus“ ist der WDR-Laden, in dem man allerlei Souvenirs findet.
›› Altstadt-Nord, Breite Str. 6-26, Tel. 22 00

Bonn


Galeria Kaufhof
Galeria Kaufhof-Filiale im Herzen Bonns mit sechs Etagen voller schöner Dinge. Im Feinschmeckerparadies kommt auch der Gourmet auf seine Kosten.
›› Zentrum, Remigiusstr. 20-24, Tel. 0 228/5 16-0, www.galeria-kaufhof.de

Kaiserpassage
Auch an verregneten Tagen lässt es sich hier wunderbar flanieren und in den vielen Boutiquen stöbern. Die interessante Architektur dieser Shoppingpassage besticht durch das imposante Eingangsportal und das Design aus Naturstein und viel Glas. Egal ob man ein modisches Accessoire, das fünfzigste Paar Schuhe oder ein hübsches Geschenk sucht, hier wird bestimmt jeder fündig.
›› Zentrum, Kaiserplatz, Tel. 0 228/2 68-01, www.kaiser-passage.de