Ludwigsburger Schlossfestspiele 2011

Stuttgart-Ludwigsburger-Schlossfestspiele-160

Die musikalische Veranstaltungsreihe findet vom 20. Mai bis 28. Juli 2011 an verschiedenen Orten in Baden-Württemberg statt.
Intendant und Geschäftsführer Thomas Wördehoff samt Team laden herzlich zu einer aufregenden Expedition ein – einer „Begegnung mit dem Fremden und überraschenden Konfrontationen mit dem scheinbar Vertrauten”.
So gestaltet sich das Programm dann auch sehr abwechslungsreich: Musiktheater, Konzerte, Literatur, Song Conversation, Lieder- und Klavierabende, Tanz, Jazz und Opern-Gala sorgen für beste Unterhaltung!

Gute Unterhaltung in Stuttgart

KKE_TanzDerVampire
Tanz Der Vampire

Staatstheater Stuttgart Vorstellungsbeginn. Das letzte Raunen im Publikum erlischt. Die Musik von Sergej Prokovjev erfüllt den Zuschauerraum, der Vorhang hebt sich.
Auf dem Programm steht: Romeo & Julia, Ballet von John Cranko.
Vorhang auf für künstlerischen Hochgenuss! So oder so ähnlich erleben es hunderte von Zuschauern nicht nur im Staatstheater, sondern in den vielen großen und kleinen Theaterhäusern der Stadt.
Dabei reicht die Bandbreite an künstlerischer Unterhaltung von der klassischen Oper, Schauspiel und Ballett über Musical und Varieté bis hin zu experimentellem Tanz oder poetischem Marionettentheater.
Dass Stuttgart nicht umsonst zu den schillerndsten Kulturmetropolen Deutschlands gehört, davon überzeugen sich viele Kulturhungrige bei einem Besuch im Staatstheater, dem bedeutendsten Drei-Sparten-Haus der Welt.