Grillen und Chillen im Freizeitpark Lochmühle

 Freizeitpark Lochmuehle 2019 LM Grillen

Am Samstag, den 30. März beginnt die neue Saison für den Freizeitpark Lochmühle im Taunus. 

Mit dem Jahresmotto „Grillen und Chillen“ empfängt der Freizeitpark seine großen und kleinen Besucher 2019. Denn nach dem Toben, Spielen und Fahren bietet der Freizeitpark neben dem bewährten gastronomischen Angebot mit mehr als 40 Grillplätzen und Grillhütten ideale Möglichkeiten zum Ausspannen und gemütlichen Beisammensein mit der Familie. Eine eigene Grillhütte am Besuchstag wird mit einer kostenlosen und telefonischen Reservierung vorgemerkt. Auch die zahlreichen Picknickhütten auf dem bauernhofähnlichen Gelände laden zur Selbstverpflegung ein. Ab diesem Jahr sorgen feste Grills für mehr Komfort. Eigene Grills und deren Reinigung entfallen somit ab dieser Saison. 

Die Allwetterhalle hält ab sofort eine weitere Attraktion bereit: eine Klettereinheit mit zwei Hochebenen und Anspruchniveaus bietet sowohl den ganz kleinen Kindern als auch den Kindern im Grundschulalter anregende Möglichkeiten ihrem Entdeckungs- und Bewegungsdrang zu begegnen. So können sie Drehwände passieren, sich durch Röhren vorarbeiten und auch Hindernisse umklettern. Das Ziel: das Erreichen der bunten Bälle unter dem Dach der Halle in vier Metern Höhe. Mit dem Indoor-Parcours ergänzt der Park seine in den letzten Jahren im Freien entstandenen Kletteranlagen: den Baumwipfelpfad im oberen Parkbereich und den Lochmill-Discoverer auf dem großen Spielplatz am Teich. Im Bereich der Riesenrutsche wird es in den ersten Wochen nach Eröffnung eine weitere neue Attraktion für Kinder bis 3 Jahre geben. 
Der Park ist vom 30. März bis einschließlich 13. Oktober 2019 täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. 


Freizeitpark Lochmühle
D-61273 Wehrheim
www.lochmuehle.de

King’s College Frankfurt – new education has arrived in the Rhein-Main area

kind klNew opening in August 2018. King’s College Frankfurt is the only school to offer the English National Curriculum in the Rhein-Main area. The school forms part of King’s Group, a highly successful educational organisation which has provided children and young people with a rigorous and broad British education in an international setting since 1969. The group has grown now to a total of 10 schools in UK, Spain, Germany, Latvia and Panama, with more than 4,300 students worldwide.

For nearly 50 years, pupils from King’s College students have gone on to continue their studies at some of the world’s most prestigious universities, including those in Europe and North America.

King’s College Frankfurt is located in northern Frankfurt in the residential town of Friedrichsdorf, approximately 20 kilometres from the city centre. The school is designed to hold approximately 500 pupils and will eventually cater for children from the age of 2 years old (Pre-Nursery), through to 18 years old (Year 13). Due to its recent opening in August 2018, the school currently offers places to children between the ages of 2 and 10 years old.  As these pupils progress through their academic journey, the school will expand to cater for pupils up to 18 years old.

At King’s College, our pupils study the English National curriculum, which is globally recognised as one of the best educational systems. Pupils learn through hands-on practical experiences that aim to enrich the whole child’s growth. A British education gives our alumni the best opportunities to work in challenging and interesting careers all over the world. We believe the fundamental values that they learn while at King’s College will also help them to have happy and fulfilling family lives.

 

More information about international schools in Frankfurt/Rhein-Main.

Weitere Informationen zu den internationalen Schulen in Frankfurt/Rhein-Main