Internate in und um München

GZW_2_2Maedchen-GR140_95071Es gibt verschiedene Gründe ein Internat für das eigene Kind in Betracht zu ziehen. Entweder man ist beruflich stark eingespannt und es mangelt an Zeit zur Beaufsichtigung und Fürsorge oder Ihr Kind ist ein Einzelkind und Sie möchten, dass es mit Kindern im selben Alter aufwächst.

Außerdem bieten Internate wegen der zeitintensiven Betreuung eine einmalige Möglichkeit der individuellen Förderung, vor allem wenn man sportliche und musische Freizeitaktivitäten mit dem Schulalltag verbinden möchte. In jedem Fall ist ein Internat eine Alternative zu herkömmlichen Schulformen und bietet Sohn oder Tochter neue Herausforderungen und vermittelt soziale Kompetenz.

Adressen in und um München


Internat der Benediktinerabtei Ettal
In der Benediktinerabtei Kloster Ettal angesiedeltes Internat, das seit dem Schuljahr 2016/17 erstmals auch Mädchen aufnimmt. Ab Jahrgangsstufe 5 werden die Internatsschüler hier gemeinsam mit den Externen im humanistisch-neusprachlichen Gymnasium auf das bayerische Abitur vorbereitet. Das Internat verfügt über eine Kapazität von 80 Plätzen, die monatlichen Pensionskosten im Internat betragen 1 150 €.
›› 82488 Ettal, Kaiser-Ludwig-Platz 1, Tel. 0 88 22/­74 61 0, www.internat-ettal.de

Max-Josef-Stift
Mitten in Bogenhausen gelegenes Mädcheninternat ab Jahrgangsstufe 5, gemeinsamer Unterricht mit den Schülerinnen des Max-Josef-Stift-Gymnasiums mit sprachlicher und musischer Ausrichtung. Heimfahrmöglichkeiten bestehen jedes Wochenende, die monatlichen Kosten betragen 380 €. Das Internat bietet Platz für 60 Schülerinnen.
›› Bogenhausen, Röntgenstr. 18, Tel. 99 84 35 115, www.maxjosefstift.de

Staatliches Landschulheim Marquartstein
Das dem Staatlichen Landschulheim Marquartstein angeschlossene Internat für Jungen und Mädchen bietet einen neusprachlichen und einen naturwissenschaftlich-technologischen Zweig an und verpflichtet sich ganz den Konzepten der reformpädagogischen Tradition. Das Internat nimmt etwa 120 Schüler auf, die monatlichen Kosten belaufen sich auf 420 €. Aufgrund der geografischen Lage im Herzen des Chiemgaus ergeben sich vielfältige Freizeitmöglichkeiten.
›› 83250 Marquartstein, Neues Schloss 1, Tel. 0 86 41/62 40, www.lsh-marquartstein.de